9. – 10. Schuljahr

Roswitha Henseler

The view from here

Ein Fotoprojekt durchführen

Fotografieren mit dem eigenen Handy bietet einen individuellen Zugang zur Welt und eröffnet Möglichkeiten, mit Gestaltungsmitteln der Fotografie zu experimentieren, u.a. Komposition, Perspektive, Bildwirkung, Farbgebung.
Im Fotoprojekt The view from here fotografieren die Lernenden den Blick aus einem Fenster ihrer Schule und beschreiben diesen.
Der Blick aus dem Fenster eröffnet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten:
  • Fotos können mit und ohne Fensterrahmen gemacht werden sowie mit und ohne Spiegelung.
  • Die Fotografierenden können die Betrachtungswinkel bestimmen und verändern und die Trennung von innen und außen verdeutlichen.
  • Das Motiv schafft ein Bild im Bild.
  • Mit Foto und Text stellen die Lernenden ihre persönliche Sicht auf das schulische Umfeld dar.
Kriterien am Modell erarbeiten
Die Lernenden haben die Aufgabe, den Blick aus einem Fenster im Schulgebäude zu fotografieren und einen kurzen Text zu schreiben. Dabei sollen sowohl inhaltliche und sprachliche als auch fototechnische Aspekte (u.a. Perspektive, Ausschnitt) umgesetzt werden. Die Lernenden erhalten ein Schülerbeispiel (Model text, 1 ), das das Lernprodukt verdeutlicht.
Der Arbeitsauftrag (Take a picture, 2 ) wird dann im Unterricht besprochen. Die Kriterien für die Aufnahme (Zur Sache: Stilmittel in der Fotografie) und die Bildbeschreibung werden anhand des Modelltextes im Unterrichtsgespräch erarbeitet:
Zur Sache: Stilmittel in der Fotografie
Zur Sache: Stilmittel in der Fotografie
Fotoprojekte fördern die Kreativität, erhalten die Motivation und können zu unterschiedlichen Themen und Inhalten im Englischunterricht eingesetzt werden. Wissen die Lernenden um die Stilmittel in der Fotografie, können sie ihren Bildern gezielt mehr Ausdruck verleihen.
  • Framing: Hierbei geht es um den Bildausschnitt und die Elemente, die das Hauptmotiv umgeben.
  • Lighting: Licht und Schatten und der Lichteinfall (Gegenlicht, Reflexionen etc.) können Bildelemente akzentuieren.
  • Angle (Perspektive): Ein Bild kann unter anderem auf Augenhöhe, aus der Vogel- oder aus der Froschperspektive aufgenommen werden.
  • Contrasts: Farben, Licht und Schatten oder auch große und kleine Formen liefern Kontraste.
  • Focus: Die Schärfeeinstellungen im Bild erzeugen Tiefe und verdeutlichen, was im Zentrum steht.
Fotoideen:
  • Fulford, Jason/Halpern, Gregory (2014): The Photographers Playbook. 307 Assignments and Ideas. New York: Aperture.
  • Spencer Peterson: 41 Photographers Share the View from Their Windows.
  • http://bit.ly/2KNkyMX
  • den Ort, an dem das Foto gemacht wurde, angeben
  • Aussicht beschreiben
  • Wahl der fotografischen Stilmittel begründen
  • Sinneseindrücke, Gefühle, Gedanken festhalten
Option: Bild und Text digital teilen
Das Schülerfoto und der dazugehörige Text können z.B. per Messenger App (Technische Voraussetzungen) verschickt oder auf Padlet (Zur Sache) veröffentlicht werden. Dazu lädt die Lehrkraft das Schülerbeispiel auf Padlet hoch und verschickt einen Link an die Lernenden (per E-Mail/SMS). Nach diesem Modell fertigen die Schülerinnen und Schüler eigene Fensterblickfotos an.
Zur Sache: Padlet
Zur Sache: Padlet
Padlet (http://www.padlet.com) ist eine kostenlose Web-App zur Erstellung digitaler Pinnwände, auf denen Nutzer Posts sammeln und die sie dann online teilen können. Die Pinnwand kann per Smartphone oder Tablet genutzt werden. Sie ist schnell erstellt und kann mit Bildern, Videos und Texten bestückt werden. Im Englischunterricht kann die digitale Pinnwand z.B. für die Präsentation von Arbeitsergebnissen zum Einsatz kommen. Die Lernenden gestalten die (öffentliche oder private) Pinnwand mit, indem sie eigene Posts erstellen oder Einträge kommentieren.
Padlet ist ohne Registrierung nutzbar. Allerdings ist eine Registrierung für den sicheren Austausch von Daten mit anderen Nutzern sowie zum Abspeichern der erstellten Pinnwände empfehlenswert. Man kann drei Pinnwände kostenlos erstellen....

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen